Angebote

Aktuelle Workshop-Angebote

Innovationen entwickeln mit Design Thinking

three white windmills figure table decorsSie wollen Ihr Innovationsmanagement verbessern oder einführen? Sie wollten schon immer die Methode Design Thinking kennenlernen?

Mit diesem Workshop schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe. Das eintägige Workshop-Format gibt Ihnen und Ihrem Team die Möglichkeit, aktiv Innovationen voranzutreiben. Den Rahmen dazu liefert der Design Thinking Prozess, mit dem wir sicherstellen, dass innerhalb eines Tages erste konkrete Ergebnisse entstehen. Zugleich erhalten Sie Instrumente, die Sie im Anschluss an den Workshop eigenständig weiter für sich nutzen können.

Das Ziel ist ein Innovationsmanagement, das zu Ihrem Unternehmen passt!

Wie läuft so ein Workshop ab?

  1. Zu Beginn verschaffen wir uns einen Überblickt über den Status-Quo.
  2. Anschließend verständigen wir uns über das, was verändert werden soll.
  3. Dann starten wir mit kreativen Mitteln in die Generierung neuer und individueller Lösungen.

Schon während des Workshop darf Ihr Team erleben, welche Haltung für die erfolgreiche Entwicklung von Innovationen notwendig ist. Somit bietet dieses Format den idealen Startschuss in eine nachhaltige und vom gesamten Team getragene Optimierung Ihres Innovationsmanagements.

Details & Angebot erhalten

 

„Nicht verwalten, Gestalten!“ | AGILvolle Team-Entwicklung

group of people having a meeting

Die digitale Transformation wird alle Bereiche des Arbeitens in Unternehmungen verändern. Die Dynamik dieser Veränderungsprozesse führt bei Mitarbeitern oft zu einer ablehnenden, destruktiven Haltung.

Das wichtigste Ziel dieser teamentwickelnden Maßnahme ist daher ein nachhaltiger Effekt in Richtung eines positiven, vom WIR getragenen Veränderungsgefühls mit der Stärkung von Eigenverantwortung der Mitarbeiter.

Der Workshop-Titel ist Programm!

Wir wollen Ihre Mitarbeiter, über die aktive Integration in einen neuen Prozess der Zusammenarbeit (design thinking), wegführen von einer Verwaltungs-HALTUNG, hin zu einer Haltung, die eine freudvolle Gestaltung des eigenen und abteilungsübergreifenden Arbeitsprozesses ermöglicht. Die Mitarbeiter werden in einen Wandel (Change) mitgenommen, dessen Impuls wir setzen, dessen Entwicklung sie allerdings eigenverantwortlich mitgestalten. Die Kreativmethode Design Thinking wird auf einzigartige Weise mit der Hara Do – Methode „Raus aus dem Kopf, rein in den Körper.“ (auch bekannt unter Embodiment) kombiniert. Dadurch werden Ihre Mitarbeiter immer wieder  in das Erfahren und Erleben von Ursache & Wirkung gebracht. Hier steht das Verständnis für die Wechselwirkung aus mentaler Haltung (Arbeitshaltung) & Körperhaltung im Zentrum, aus dem sich dann der Wandel entwickeln kann.

Details & Angebot erhalten